Gitarre spielen lernen

Online stressfrei Gitarre spielen lernen

Wenn Du schon immer Deine Lieblingslieder auf der Gitarre spielen wolltest oder möchtest, dass Dein Kind Gitarre lernt, dann haben wir den richtigen Onlinekurs für Dich. Denn Gitarre spielen lernen ist einfacher als Du denkst.

Gitarre spielen lernen*

In 56 Lektionen mit über 22 Stunden Videomaterial lernst Du Woche für Woche in einem Zeitraum von 12 Monaten Gitarre von der Pike an. Ferner erhältst Du wöchentlich Übungspläne als PDF, zu jeder Videolektion Begleitmaterial und Tracks zum Mitspielen als MP3. Auch nach den 12 Monaten bleibt der Zugang zum Kurs bestehen. Du hast also einen zeitlich unbegrenzten Zugang. Erfahre jetzt mehr über den Onlinekurs in meinem nachfolgenden Beitrag.

Gitarre spielen lernen | Vorstellungsvideo

Im folgenden Video stellt der Kursleiter und Gitarrenlehrer Christian Konrad seinen Onlinekurs zum Gitarre spielen lernen vor:

Dieses Video ist über YouTube eingefügt. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Der Gitarrenunterricht im Einzelnen:

  • Einführung (3:47 Min.)
  • Lektion 1: Checkliste Gitarrenkauf (15:50 Min.)
  • Lektion 2: Teile der Gitarre (5:04 Min.)
  • Lektion 3: Saitennamen, Stimmen mit Stimmgerät (12:58 Min.)
  • Lektion 4: Haltung der Gitarre (6:02 Min.)
  • Lektion 5: Griffbilder (8:51 Min.)

Wie Du siehst, lernst Du in der 1. Woche Deine Gitarre und die Grundlagen kennen. Zudem erhältst Du wertvolle Tipps zum Gitarrenkauf. Bei jeder Übung hast Du die Möglichkeit, über eine Kommentarfunktion Fragen zu stellen. 

  • Lektion 6: Akkordwechsel üben (10:40 Min.)
  • Lektion 7: Takte und Notenwerte (23:06 Min.)

Akkorde spielen und vor allem zwischen den Akkorden zu wechseln, ist das A und O des Gitarren spielen. Deswegen gibt es in der 2. Woche nur eine Lektion, nämlich den Akkordwechsel zu üben. In der 3. Woche geht es dann weiter mit Takt und Notenwert, ebenfalls essentiell, um Gitarre spielen zu lernen. 

Gitarre spielen lernen: Die ersten Songs

Wenn die Basics sitzen, geht es in der 4. und 5. Woche an die ersten beiden Songs. 

  • Lektion 8: Der erste Song, 3 Akkorde im Wechsel (28:31 Min.)
  • Lektion 9: Rhythmen mit Wechselschlag, der zweite Song (27:04 Min.)

Bei Wechselschlag kommt es darauf an, im Wechsel eine oder verschiedene Saiten anzuschlagen. Meistens wird dafür der Zeige- und Mittelfinger der rechten Hand benutzt. Die 6. Woche beginnt mit der Lektion 10.

  • Lektion 10: Ein Leadsheet lesen (18:32 Min.)
  • Lektion 11: Mollakkorde, weitere Taktarten (16:26 Min.)
  • Lektion 12: „Fingers like Toes“ (29:50 Min.)
  • Lektion 13: Spieltechnik im Detail – „Fingers like Toes“ 2. Teil (33:56 Min.)

Deine Spieltechnik wird verfeinert

Mit der Lektion 14 beginnt bereits die 10. Woche Deines Gitarrrenunterrichts online. Schwerpunkt wird hier das Fingerpicking sein. Hierbei zupfst Du die einzelnen Saiten mit Deinen Fingern. Man spricht hier auch von Fingerstyle.

  • Lektion 14: Fingerpicking (24:42 Min.)
  • Lektion 15: Fingerpicking 2 (28:02 Min.)
  • Lektion 16: Fingerpicking 3, A-Dur (29:23 Min.)

Hier die weiteren Lektionen im Überblick:

  • Lektion 17: Die offenen Akkorde im Überblick (22:17 Min.)
  • Lektion 18: Pausen, Punktierung und Überbindung (32:49 Min.)
  • Lektion 19: „Take a Break“ (31:14 Min.)
  • Lektion 20: Dominatseptakkorde (26:05 Min.)
  • Lektion 21: Blues in A, Shuffle-Rhythmus (24:05 Min.)
  • Lektion 22: Blues 2, „Sweet Home Chicago“ (21:54 Min.)
  • Lektion 23: Blues 3, „Malted Milk“ (18:15 Min.)
  • Lektion 24: Technikübungen linke Hand, Barré, F-Dur (30:35 Min.)
  • Lektion 25: Sechzehntelrhythmik, „Swing Low, Sweet Chariot“ (33:12 Min.)
  • Lektion 26: Barré-Akkorde in Dur und Moll (24:08 Min.)
  • Lektion 27: Weitere Songs mit Barré-Akkorden (29:53 Min.)
  • Lektion 28: Aufbau und Harmonik der Durtonleiter Teil 1 (25:25 Min.)
  • Lektion 29: Aufbau und Harmonik der Durtonleiter Teil 2 (33:15 Min.)
  • Lektion 30: Zupfbegleitung mit mehreren Saiten gleichzeitig, Wechselbass (25:51 Min.)
  • Lekion 31: Übersicht Akkordbegleitung mit Wechselbass, „Picking Season“ (25:47 Min.)
  • Lektion 32: Saitenwechsel Konzertgitarre (25:16 Min.)
  • Lektion 33: Saitenwechsel Westerngitarre (22:32 Min.)
  • Lektion 34: Sus4-Akkorde (20:49 Min.)
  • Lektion 35: „Suspended Sentence“ (34:53 Min.)
  • Lektion 36: Spiele mit Kapodaster (25:45 Min.)
  • Lektion 37: Rhythmen mit Ghostnotes (24:53 Min.)
  • Lektion 38: „The Ghost“ (23:04 Min.)
  • Lektion 39: Sus2-Akkorde (15:07 Min.)
  • Lektion 40: Verzierung mit „Hammer On“ und „Pull Off“ (30:17 Min.)
  • Lektion 41: Songs transponieren (17:42 Min.)
  • Lektion 42: Interessante Akkorderweiterungen (20:02 Min.)
  • Lekion 43: Einzelsaitenspiel mit Plektrum, Akkorderweiterungen in der Praxis (20:18 Min.)
  • Lektion 44: Rockige Spielweise, Powerchords (23:07 Min.)
  • Lektion 45: The Power Of Chords“ (17:47 Min.)
  • Lektion 46: Überleitungen zwischen Akkorde einfügen (19:02 Min.)
  • Lektion 47: Maj7-Akkorde (17:18 Min.)
  • Lektion 48: „Major Decision“ (22:49 Min.)
  • Lektion 49: Lieder ohne Leadsheet nachspielen (19:10 Min.)
  • Lektion 50: Slash-Akkorde (12:16 Min.)
  • Lektion 51: „Slashed Expenses (17:37 Min.)
  • Lektion 52: Songs für zwei Gitarren arrangieren (18:45 Min.)
  • Lektion 53: Zusammenfassung Teil 1 (25:29 Min.)
  • Lektion 54: Zusammenfassung Teil 2 (19:54 Min.)
  • Lektion 55: Zusammenfassung Teil 3 (15:59 Min.)
  • Lektion 56: Zusammenfassung Teil 4 (11:38 Min.)
  • Extras: Weihnachtslieder 1 bis 3

Den kompletten Lehrplan kannst Du Dir auch auf der Kurseite* anschauen.

Über den Gitarrenlehrer

Christian Konrad spielt schon von klein auf Gitarre und unterrichtet bereits schon seit dem Jahr 2000 selbst Gitarre. Von 2001 bis 2005 studierte er an der Musikhochschule Dresden Jazzgitarre sowie Popularmusik in Hamburg. Hier* auf der Kursseite kannst Du seine Biografie nachlesen. Es ist in diesem Kurs Dein Gitarrenlehrer online.

Der 12-Monats-Gitarrenkurs von Christian Konrad*

Vorteile des Onlinekurses Gitarre spielen lernen:

Kosten:

Der 12-Montas-Kurs kostet aktuell einmalig 299,90 Euro (Stand April 2022). Nach den 12 Monaten hast Du weiterhin Zugang zum Kurs. Für meine Tochter zahle ich aktuell jeden Monat 69,00 Euro für den Gitarrenunterricht vor Ort. Man spart also eine Menge Geld bei einem Videokurs.

Zeit:

Du kannst lernen, wann Du willst – zu jeder Tages- und Uhrzeit. Ein Gitarrenunterricht vor Ort ist immer an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Uhrzeit. Zudem fällt die Fahrzeit weg. Wenn ich meine Tochter zum Gitarrenunterricht fahre, lohnt es sich nicht, hin- und herzufahren. Das bedeutet, dass ich im Auto warten muss, bis sie fertig ist.

Unterrichtsdauer:

Die „normale“ Unterrichtsdauer vor Ort beträgt in der Regel 30 bis 45 Minuten. Dann ist der Unterricht zu Ende. Wenn Du dann noch Fragen zum Unterricht hast, musst Du bis zur nächsten Stunde warten, die normalerweise eine Woche später stattfindet. Nicht so beim Onlinekurs. Hier kannst Du die jeweilige Lektionen immer wieder anschauen. Du kannst vor- und zurückspulen, die Online-Stunde also verlängern oder auch verkürzen – je nach Bedarf. Etwaige Fragen klären sich oft dann von selbst. 

Lehrmaterial immer abrufbar

Wenn Du etwas gelerntes nochmal durchgehen möchtest, weil es immer noch „nicht sitzt“, kannst Du Dir dies immer wieder anschauen. Dies ist bei einem Unterricht vor Ort nicht möglich. Wenn die Unterrichtsstunde zu Ende ist, kann man das dort Gelernte nicht noch einmal abrufen. Man muss also bis zur nächsten Stunde warten.

30 Tage Geld zurück Garantie

Solltest Du absolut nicht mit dem Kurs zufrieden sein, erhältst Du laut Anbieter Dein Geld innerhalb von 30 Tagen zurück. 

Gitarre spielen lernen | Der Kurs im Überblick:

  • 56 Videolektionen
  • 22 Stunden Videolaufzeit
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Kurs
  • Einmalzahlung – kein Abo
  • Support bei Fragen
  • 30 Tage Geld zurück Garantie
  • Bonus: Die 15 schönsten Weihnachtslieder
  • unbegrenzter Zugriff zur Facebook-Gruppe
  • wöchentlich neues Übungsmaterial

Weitere Kurse von Christian Konrad

Gitarre spielen nach Noten – 10 Wochen Kurs*