Vegane Ernährung für Einsteiger

Die vegane Familien Masterclass für alle Lebenslagen & die ganze Familie

Es gibt viele Artikel, die sich mit dem Thema Vegane Ernährung für Einsteiger beschäftigen. Doch wie man sich richtig vegan ernährt, erfährt man in den wenigsten. Sich und vor allem seine Familie vegan ernähren ist gar nicht so schwer und vegane Ernährung ist vor allem eins: gesund, vollwertig und nachhaltig.

Vegane Ernährung für Einsteiger*

In meinem folgenden Beitrag gebe ich Dir einen Überblick über die 6 verschiedenen und sehr umfangreichen Online-Kurse der Veganen Familien Masterclass von Carmen Hercegfi & Anna Maynert. Mit den Online-Kursen lernst Du ganz einfach als Einsteiger und Neuling, Dich und Deine Familie vegan und nachhaltig auf einem sehr hohen Niveau zu ernähren.

Vegane Familien Basics | Vegane Ernährung für Einsteiger & Fortgeschrittene

Der Kurs befasst sich mit den Grundlagen der veganen Familien-Ernährung und hilft Dir, Unsicherheiten bzw. Widersprüche der veganen Ernährung für die ganze Familie zu beseitigen. Er zeigt Dir, welche Supplemente essentiell sind, wie man sie richtig dosiert und vieles mehr. Dabei greifen die Kursleiterinnern auf über 10 Jahre Erfahrung in der veganen Ernährung zurück – aus Studium, Praxis und Beratung. Die vegane Ernährung für Einsteiger steht hier im Mittelpunkt, aber auch Fortgeschrittene werden hier auf ihre Kosten kommen und einiges neues über vegane Ernährung lernen.

Screenshot von der Kursseite*

Der Online-Kurs im Überblick:

  • insgesamt 60 Lektionen
  • 40 Videolektionen
  • davon 9 Kochvideos
  • über 360 Minuten Videomaterial
  • Kühlschrankcheck
  • Videos zu allen kritischen Nährstoffen
  • umfangreiche Informationen zu Blutwerten & Supplementen
  • ausführliches Skript 
  • Wochenplanerstellung
  • 4 Online-Seminare als Aufzeichnung
  • Bonusbereich
  • 14 Tage Geld zurück Garantie

Vegane Familien Masterclass | Zuckerfrei & Darmgesundheit

Zucker ist allgegenwärtig und kommt in irgendeiner Form in fast jedem industriell hergestellten Lebensmittel vor. Besonders Kinder nehmen heutzutage im Gegensatz zu früher viel mehr Zucker zu sich, das sich besonderes in den schönen und bunten Süßigkeiten befindet. Aber auch viele Getränke sind voll mit Zucker. Darmbeschwerden, Karies und insbesondere Übergewicht sind oft die Folge. 

Screenshot von der Kursseite*

Weiterhin ist Zucker zudem ein Auslöser für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und für Diabetes. Er sorgt für Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Genug Gründe also, um den Zuckerkonsum zu reduzieren und gar ganz auf Zucker zu verzichten. 

Dieser Kurs begleitet Dich und Deine Familie Schritt für Schritt zur Zuckerreduzierung und, wenn Du willst, auch zur Zuckerfreiheit. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Zuckeralternativen, die Du in diesem Kurs kennenlernst. Der Kurs legt ein besonderes Augenmerk auf die Darmgesundheit. Du lernst, wie der Darm funktioniert und wie Du eine gesunde Darmflora förderst. 

Gerade bei der veganen Ernährung für Einsteiger ist das Thema „Zucker“ sehr wichtig. Es ist ja fast unmöglich, sich ohne intensive Recherche zuckerfrei zu ernähren. Dieser Kurs wird Dir dabei auf jeden Fall eine Stütze sein und Dein Wissen über Zucker um ein vielfaches erhöhen.

Dieser Kurs ist genau das Richtige für Dich, wenn …

  • Du glaubst, dass der Zuckerkonsum in Deiner Familie zu hoch ist
  • Du zuckersüchtig bist oder meinst, zuckersüchtig zu sein
  • Du Alternative zum Zucker suchst
  • Du gesunde Alternativen zu den üblichen Süßigkeiten suchst
  • Du Dich oft müde und schlapp fühlst
  • Du eine gesunde Darmflora haben möchtest
  • Du Einsteiger in der veganen Ernährung bist
  • Du Dein Wissen über Zucker vertiefen möchtest

Und das ist im Kurs enthalten:

  • insgesamt 58 Lektionen
  • 39 Videolektionen
  • davon 6 Kochvideos
  • über 350 Minuten Videomaterial
  • Skript
  • Informationen zum Darmmikrobiom und Dysbiosen
  • Lösungen für Verdauungsprobleme
  • Aufzeichnungen von 4 Online-Seminaren
  • Bonusbereich mit Interviews und vieles mehr
  • 14 Tage Geld zurück Garantie

Back to the Roots: Fermentieren & Co. in der veganen Ernährung für Einsteiger

Ich kann mich noch ganz genau an die Besuche bei meiner Großmutter erinnern. In ihrem Keller standen unzählige Gläser mit eingemachten Lebensmitteln. Fermentieren, dörren oder einmachen – diese wunderbaren alten Techniken zur Haltbarmachung von Lebensmitteln sind aus unserer Gesellschaft so gut wie verschwunden. Und dabei sind sie so nützlich und gesund wie vor einhundert Jahren, ohne schädliche Konservierungsstoffe und Zusätze.

Screenshot von der Kursseite*

In 52 Lektionen mit mehr als 6 Stunden Videomaterial lernst Du hier, Lebensmittel zu fermentieren, Nahrungsmittel durch das Einmachen haltbar zu machen und gedörrte Gerichte zuzubereiten, wie zum Beispiel haltbare Snacks. Natürlich alles abgestimmt auf die vegane Ernährung.  Dadurch wirst Du weniger Lebensmittel wegwerfen müssen, sparst Geld und produzierst zudem weniger Müll. 

Das bekommst Du alles im Kurs:

  • insgesamt 52 Lektionen
  • 33 Videolektionen
  • davon 19 Kochvideos und 14 Theorievideos
  • über 360 Minuten Videomaterial
  • Fermentieren, Dörren, Einmachen & Zero-Waste-Küche
  • umfangreiches Skript
  • richtiges Lagern von Obst und Gemüse
  • Lösungen für Verdauungsprobleme
  • Aufzeichnungen von 4 Online-Seminaren
  • Bonusbereich mit Interviews, eBooks und Rezepten
  • 14 Tage Geld zurück Garantie

Mealprep und Küchenpraxis

Gerade im familiären Alltag spielt Zeit eine wichtige Rolle, vor allem, wenn Du neben der Kinderbetreuung noch arbeitest oder selbständig bist. Mealprep, also die Essensvorbereitung, könnte Dir helfen, Zeit und Energie zu sparen. Genau dafür wurde dieser Kurs gemacht. 

Screenshot von der Kursseite*

In dem Online-Kurs Mealprep und Küchenpraxis werden Dir unter anderem diverse Mealprep-Methoden und insgesamt 4 Wochenpläne vorgestellt, die Du ganz einfach mittels eines Leitfadens umsetzen kannst. Zudem bekommst Du wertwolle Praxistipps zu Algen, Ankeimen, Sprossen und Microgreens. Insgesamt stehen Dir in diesem Kurs über 460 Minuten Videomaterial zur Verfügung. 

Der Kurs hat einiges zu bieten – hier der Überblick:

  • insgesamt 56 Lektionen
  • 36 Videolektionen
  • davon 22 Kochvideos
  • über 460 Minuten Videomaterial
  • 4 Meal Prep Wochenpläne
  • Anleitungen Wochenplanerstellung
  • 4 Aufzeichnungen Online-Seminar
  • Sprossen- und Algenspezial
  • auch hier gibt es eine Bonusbereich
  • Geld zurück Garantie für 14 Tage

Vegane Schwangerschaft & Stillzeit – für schwangere Einsteiger in die vegane Ernährung

Hier handelt es sich um den Online-Kurs zum Buch „Vegan in anderen Umständen“ von Carmen Hercegfi & Sarah Gebhardt. Alles dreht sich also um die vegane Schwangerschaft und die Stillzeit. Allein dieser Kurs hat insgesamt 55 Lektionen und über 360 Minuten Videomaterial. Aber er hat noch einiges mehr zu bieten.

Screenshot von der Kursseite*

Du hast Dich bestimmt schon gefragt, ob Du Dich in der Schwangerschaft und in der Stillzeit weiterhin vegan ernähren kannst, ohne das dies negative Auswirkungen auf Dein Baby hat. Vielleicht hast Du Dich auch schon informiert, aber manche Punkte sind Dir noch unklar und Du hättest gerne eine professionelle Unterstützung. Dann könnte dieser Online-Kurs genau das Richtige für Dich als vegane Mami sein. Besuche einfach die Kursseite und schau Dir an, was dieser Online-Kurs alles zu bieten hat.

Kursvorstellung per Video

In diesem Video stellt Carmen Hercegfi den Online-Kurs „Vegane Schwangerschaft & Stillzeit“ vor. Klicke auf das Bild und schau Dir das Video auf der Kursseite an.

Vorstellungsvideo*

Die vegane Ernährung für Einsteiger in der Schwangerschaft hat in den letzten Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen. Viele wollen sich bereits in der Schwangerschaft vegan ernähren oder ihre vegane Ernährung beibehalten.

Die vegane Schwangerschaft & Stillzeit im Überblick:

  • insgesamt 55 Lektionen
  • 35 Videolektionen
  • davon 4 bis 5 Kochvideos
  • über 360 Minuten Videomaterial zzgl. Meditation und Interviews
  • Praxisvideo zum Meal-Prep (= Essen vorkochen)
  • Wissenswertes zur veganen Schwangerschaft
  • Informatives zur Studienlage
  • alle kritischen Nährstoffe in Videos
  • Infos zu Blutwerten und Supplementen
  • Tipps & Hintergründe
  • Wissenwertes zu Alternativen, wenn das Stillen nicht funktioniert
  • Nützliches zu Stillkrisen
  • wie mit Kräutern, Gewürzen und Tees umgehen
  • ausführliches Skript + nützliche Formulare
  • Wochenplanerstellung
  • wie mit Gelüsten und Übelkeit umgehen
  • umfangreicher Bonus-Bereich
  • 12 Monate Zugriff auf den Kurs – bei Bedarf Verlängerung möglich
  • Kursinhalt Tag und Nacht abrufbar
  • 14 Tage Geld zurück Garantie

Beikost: Brei und Baby Led Weaning

Einfach übersetzt bedeutet Baby Led Weaning die Entwöhnung des Babys von der Muttermilch mittels Beikost. Das besondere dabei ist, dass die Beikost aus fester Nahrung und nicht aus Brei besteht. Man spricht hier auch oft von Breifrei oder Beikost nach Bedarf. 

Screenshot von der Kursseite*

Du ernährst Dich selbst vegan und möchtest auch Dein Baby vegan ernähren. In 30 Lektionen wird Dir gezeigt, wie und wann Du mit der verganen Beikost starten solltest und wie Du die vegane Baby-Ernährung in den Alltag integrierst. Zudem erfährst Du, welche Vorteile Beikost mit Brei und Beikost ohne Brei hat. 

Der Onlinekurs im Überblick:

  • insgesamt 30 Lektionen
  • davon 6 Kochvideos
  • Lektionen aufgeteilt in Theorie und Praxis
  • Alles über den Beikostbeginn
  • Skript mit 40 Seiten
  • kritische Nährstoffe und Supplemente
  • Infos zu verbotenen Lebensmitteln
  • Tipps & Wissen rund um das Thema Beikost
  • 14 Tage Geld zurück Garantie

Vergane Ernährung für Einsteiger | Gratis Webinar

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du einen der vorgestellten Kurse buchen möchtest? Dann besuche doch das kostenlose Gratis Webinar. Am Ende des Webinar erhältst Du zudem ein tolles Angebot. Natürlich alles unverbindlich und auch ohne Risiko. 

Die Kursleiterinnen | Das sind Deine Coaches

Anna Maynert

Mutter von 3 Kindern, Dipl.-Oecotrophologin (Ernährungswissenschaft), Yoga-Lehrein und Bloggerin. Sie hat einen eigenen Podcast, in dem es vor allem um den veganen Familien-Alltag geht. Zusammen mit Carmen Hercegfi ist sie Autorin des Buches „Vegan für unsere Sprösslinge“.

Carmen Hercegfi

Carmen Hercegfi hat 2 Kinder, ist Ernährungsberaterin und Mit-Autorin der Bücher „Vegan in anderen Umständen“ und „Vegan für unsere Sprösslinge“. Sie ist spezialisiert in der Bereich „Vegane Ernährung für groß & klein“. Seit Jahren gibt sie ihr umfangreiches Wissen über vegane Ernährung in Seminaren, Fachartikeln und Online-Kursen weiter.

Die 2 Kursleiterinnen in einem Vorstellungsvideo*